29.10.2007

Newsletter I/2007 vom 27. November 2007


Sehr geehrte Damen und Herren,

heute erhalten Sie unseren ersten Newsletter!

Unsere neue Internetseite ist seit wenigen Tagen online geschaltet. Die letzten Änderungen werden derzeit noch ausgeführt - wir möchten es aber nicht versäumen, Sie bereits heute zu einem Besuch unserer neuen Seite einzuladen!

Auf unserer Website steht Ihnen nun ein Downloadbereich zur Verfügung. Hier können in einem freien Bereich Unterlagen und Publikationen heruntergelanden werden. Des Weiteren können SAERTEX-Anwender nach Anforderung eines Passworts im geschlossenen Bereich Prüfzeugnisse, Zertifikate u.s.w. herunterladen. Für die Zuteilung des Passworts senden Sie mir bitte einfach eine kurze E-Mail an: p.boehm@saertex.com.

Ab sofort wird außerdem regelmäßig ein Newsletter aus dem Hause SAERTEX multiCom erscheinen, in dem wir über Aktuelles aus unserem Hause informieren. Wir haben Sie bereits im Verteiler aufgenommen, so dass Ihnen die nächste Ausgabe des Newsletters automatisch per E-Mail zugehen wird. Wir freuen uns, wenn sich zukünftig auch Ihre Kollegen und Kunden auf unserer Seite für den Newsletter registrieren!

Jetzt wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Lesen des ersten - kleinen - Newsletters sowie beim Besuch unserer neuen Website!

Ihre

Petra Böhm


Themen:


SAERTEX multiCom mit neuer Website!

Besuchen Sie unsere neue Internetpräsenz

auf www.saertex-multicom.de.


Termine - Termine - Termine

Der Termin für die 4. Saerbecker Kanalsanierungsschau steht:

Die 4. Saerbecker Kanalsanierungsschau 2008 soll am Donnerstag, 18. September 2008 auf unserem Firmengelände in Saerbeck stattfinden!

Bitte merken Sie sich diesen Termin schon einmal vor. Wir freuen uns, wenn wir Sie wieder als Aussteller sowie mit einer praktischen Vorführung bei uns begrüßen können!


Wir gehen kurzfristig in die Planung für die Veranstaltung. Wenn Sie Vorschläge für Referenten und Vorträge machen möchten, wenden Sie sich bitte an Frau Böhm, per E-Mail p.boehm@saertex.com oder Telefon 02574 902-402.


Publikationen über Installation bei drückendem Grundwasser und 70 Jahre Lebensdauer/20.000 h-Test

Derzeit bereiten wir im Hause zwei Publikationen vor, die wir Anfang 2008 in der Fachpresse veröffentlichen bzw. auch an Kommunen und Ingenieurbüros versenden möchten.

Die erste Publikation erstellen wir zum Thema Installation von GFK-Linern bei drückendem Grundwasser. Hier herrscht vielerorts die Meinung, dass das Einzugverfahren bei Grundwasserandrang nicht einsetzbar ist. Wir möchten mit einer Publikation und einem entsprechenden Paxisbericht eine Gegendarstellung veröffentlichen. Eine entsprechende Dokumentantion zum Thema ist fast fertig und geht Ihnen in den nächsten Tagen zur Information schon einmal zu.

Eine zweite Publikation wird es zur Lebensdauer des SAERTEX-LINERS von 70 Jahren geben. Wie Ihnen bekannt ist, verfügt unser Liner als einziger Schlaucherliner über einen 20.000 h-Test. Ein Spülversuch nach dem Hamburger Modell mit 70 Spülgängen wird kurzfristig beim IKT in Gelsenkirchen durchgeführt, so dass auch die Hochdruckspülfestigkeit über 70 Jahre belegt ist. Die Abriebprüfung "Darmstädter Kipprinne" wurde bereits ursprünglich mit ausreichenden 300.000 Lastspielen durchgeführt.

Eine entsprechende Wirtschaftlichkeitsberechnung wird derzeit von Herrn Pöllmann, PCI Frankfurt durchgeführt. Durch diese Berechnung soll der wirtschatliche Vorteil einer Verlängerung der Nutzungsdauer von derzeit angesetzten 50 auf zukünftig 70 Jahre herausgearbeitet und die Auswirkung auf eine entsprechende lineare Abschreibungsdauer dargestellt werden. Da nach VOB immer das wirtschaftlichste Angebot zu werten ist, dürfte hier ein klarer Wettbewerbsvorteil bestehen. Des Weiteren sollte sich durch die längere Nutzungsdauer ein Vorteil bei der Entscheidung gegenüber der Erneuerung ergeben. Die Wirtschaftlichkeitsberechnung stellen wir Ihnen selbstverständlich auch für Ihre Argumentation zur Verfügung sobald möglich.


Fernsehbericht über unsere Muttergesellschaft

SAERTEX im TV

Sehen Sie hier den Bericht über
die Mitarbeit der Firma SAERTEX
am neuen Airbus.

22.10.2007 WDR Lokalzeit

 

Zurück zur Übersicht

Saerbeck, 10. Oktober 2018

Inventur & Betriebsferien im Dezember (Werk Saerbeck)

Aufgrund unserer alljährlichen Inventur, bitten wir Sie, folgende Termine in Ihrer Planung zu berücksichtigen. In dieser Zeit wird keine Produktion stattfinden. Unser Büro-Team steht Ihnen dennoch mit Rat & Tat zur Seite.

mehr lesen ...


Saerbeck, 01. Oktober 2018

8. SAERBECKER ROHRLEITUNGSSYMPOSIUM: 26. & 27.09.2019

An diesen Tagen werden wir die Türen zum 8. Saerbecker Rohrleitungssymposium im Münsterland öffnen. 

Es werden Sie natürlich wieder spannende Fachvorträge, interessante Aussteller im Innen- und Außenbereich, Live-Vorführungen und ein tolles Abendprogramm erwarten.

mehr lesen ...


Saerbeck, 05. Juli 2018

LUST AUF NEUES?
DAS TRIFFT SICH GUT!

Wir suchen ab sofort:

  • Industriemeister (m/w)

  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

  • Staplerfahrer (m/w)

  • Elektroniker (m/w)

  • Industriemechaniker (m/w)

  • Anwendungstechniker (m/w)

  • Mitarbeiter Vertrieb (m/w)

  • Projektleiter / Technischer Leiter Standort China (m/w)

  • Mitarbeiter Customer Center Dispatch / Sales (m/w)

  • SAP Consultants (m/w)

  • und ... 

Interesse? Dann erfahrt Ihr hier mehr! Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!

mehr lesen ...



Saerbeck, 06. Juni 2018

SCHULNOTE 1,5 FÜR DEN SCHACHTLINER DER SAERTEX multiCom!

Unser langjähriger Kunde Swietelsky-Faber hat mit seinem SF-Schachtliner im Nachtest zum IKT-Warentest „Schachtsanierung“ mit der Note „Sehr gut (1,5)“ abgeschnitten. 

IKT-Geschäftsführer Dipl.-Ök. Roland W. Waniek überreichte gestern auf unserem Stand auf der IFAT in München das IKT-Warentest-Siegel an Jörg Brunecker, Geschäftsführer Swietelsky-Faber.

mehr lesen ...


Lesen Sie hier alle Nachrichten