05.02.2018

Saerbeck, 05. Februar 2018

SAERTEX multiComeback: EINE WOCHE NACH DEM GROßBRAND

Eine Woche nach dem Großbrand bei der SAERTEX multiCom GmbH in Saerbeck trafen sich alle Mitarbeiteram 01. Februar 2018 zu einer Informationsveranstaltung in der Trockenproduktionshalle. Diese wurde vom Brand fast verschont. Während der einstündigen Veranstaltung wurde seitens der Gesellschafter und Geschäftsführer ein klares Bekenntnis zur SAERTEX multiCom ausgesprochen.

Die Geschäftsführung sah in über 100 betroffene Gesichter, als die Präsentation der Informationsveranstaltung mit Fotos des Vollbrands der Lager- und Produktionshalle startete. „Vor allen Dingen sind wir froh, dass niemand verletzt wurde und die Evakuierung zum morgendlichen Schichtwechsel vorbildlich verlief. Wir werden den betroffenen Teil der Produktion so schnell wie möglich wiederaufbauen, sodass wir zeitnah die Kolleginnen und Kollegen der SAERTEX multiCom wiedereinsetzen können!“, so Frank Mersmann, Geschäftsführer der SAERTEX multiCom: “Wir sind bereits seit vergangenem Freitag dabei, mit dem Aktionsteam SAERTEX multiComeback neue Konzepte zu erarbeiten. Die Aufräumarbeiten sind im vollen Gange.“

Genau 24 Stunden nach Beginn des Brandes startete die Verwaltung mit einem kleinen Team, um Mitarbeiter und Geschäftspartner stetig über den aktuellen Stand zu informieren. Zudem arbeiten seitdem weitere Teams u.a. in den Bereichen Gebäude und Technik für ein kurzfristiges Comeback. Stephan Raab, Leiter Vertrieb Europa und Afrika, ist stolz auf seine Kollegen: “Wenn alle weiterhin so an einem Strang ziehen, haben wir große Chancen, Anfang April wieder teilweise liefern zu können. Unser Hausanschlussliner in DN 150 kann bereits KW 07/2018 wieder bestellt werden. Ich bin von der Dynamik und der Motivation der SAERTEX multiCom-Familie sehr beeindruckt!“

 

Simon Lammers, Geschäftsführender Gesellschafter, informiert das Team der SAERTEX multiCom über den aktuellen Status.

Ein betroffenes Team bei der gemeinsamen Besichtigung der abgebrannten Halle nach der Informationsveranstaltung

 

 

Zurück zur Übersicht

Saerbeck, 10. Oktober 2018

Inventur & Betriebsferien im Dezember (Werk Saerbeck)

Aufgrund unserer alljährlichen Inventur, bitten wir Sie, folgende Termine in Ihrer Planung zu berücksichtigen. In dieser Zeit wird keine Produktion stattfinden. Unser Büro-Team steht Ihnen dennoch mit Rat & Tat zur Seite.

mehr lesen ...


Saerbeck, 01. Oktober 2018

8. SAERBECKER ROHRLEITUNGSSYMPOSIUM: 26. & 27.09.2019

An diesen Tagen werden wir die Türen zum 8. Saerbecker Rohrleitungssymposium im Münsterland öffnen. 

Es werden Sie natürlich wieder spannende Fachvorträge, interessante Aussteller im Innen- und Außenbereich, Live-Vorführungen und ein tolles Abendprogramm erwarten.

mehr lesen ...


Saerbeck, 05. Juli 2018

LUST AUF NEUES?
DAS TRIFFT SICH GUT!

Wir suchen ab sofort:

  • Industriemeister (m/w)

  • Maschinen- und Anlagenführer (m/w)

  • Staplerfahrer (m/w)

  • Elektroniker (m/w)

  • Industriemechaniker (m/w)

  • Anwendungstechniker (m/w)

  • Mitarbeiter Vertrieb (m/w)

  • Projektleiter / Technischer Leiter Standort China (m/w)

  • Mitarbeiter Customer Center Dispatch / Sales (m/w)

  • SAP Consultants (m/w)

  • und ... 

Interesse? Dann erfahrt Ihr hier mehr! Wir freuen uns auf Eure Bewerbung!

mehr lesen ...



Saerbeck, 06. Juni 2018

SCHULNOTE 1,5 FÜR DEN SCHACHTLINER DER SAERTEX multiCom!

Unser langjähriger Kunde Swietelsky-Faber hat mit seinem SF-Schachtliner im Nachtest zum IKT-Warentest „Schachtsanierung“ mit der Note „Sehr gut (1,5)“ abgeschnitten. 

IKT-Geschäftsführer Dipl.-Ök. Roland W. Waniek überreichte gestern auf unserem Stand auf der IFAT in München das IKT-Warentest-Siegel an Jörg Brunecker, Geschäftsführer Swietelsky-Faber.

mehr lesen ...


Lesen Sie hier alle Nachrichten